© Juristische Fakultät Hannover

Das Institut für Rechtsinformatik (IRI) fokussiert sich auf die Forschung und Lehre zu den aktuellen Fragestellungen im Bereich der Informationstechnologien, insbesondere in Themen des Datenschutzes, geistigen Eigentums, elektronischen Geschäftsverkehrs und internationalen Rechts. Das Institut zeichnet sich zudem durch die Einwerbung zahlreicher Drittmittel aus. Dem Institut sind die Lehrstühle von Prof. Dr. Tim W. Dornis, J.S.M. (Stanford), Prof. Dr. Jan Eichelberger, LL.M.oec., Prof. Dr. Margrit Seckelmann, M.A. und Prof. Dr. Timo Rademacher, MJur (Oxon) angegliedert.

COVID-19

Für einen persönlichen Besuch des Instituts gilt – wie in allen Einrichtungen der LUH – die 3G-Regel. Die Details dazu finden Sie auf der Sonderseite der LUH. Alternativ stehen wir Ihnen gern telefonisch, per E-Mail oder – nach Absprache – per Video-Call zur Verfügung.


FINDEN UND ORIENTIEREN