Studium
LL.M. IT- und IP-Recht

LL.M. IT-Recht und Recht des geistigen Eigentums

Der postgraduale Masterstudiengang im IT-Recht und Recht des geistigen Eigentums (LL.M.) wird bereits seit dem Wintersemester 1999/2000 vom Institut für Rechtsinformatik in enger Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät angeboten. Damit zählt der Studiengang zu einem der ältesten seines Bereiches in Deutschland.

Der Studiengang wird im Rahmen des „European Legal Informatics Study Programme“ (EULISP) unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Heinze, LL.M. (Cambridge) angeboten.