Studium
LL.B. IT- und IP-Recht

LL.B. IT-Recht und Recht des geistigen Eigentums

Der Bachelorstudiengang Informationstechnologierecht und Recht des geistigen Eigentums (LL.B.) wurde bereits im Jahr 2011 auf Initiative von Prof. Dr. Axel Metzger, LL.M. (Harvard) und Dr. Malek Barudi, M.Jur. (Oxford) ins Leben gerufen. In der bestehenden Form wird der Studiengang seit dem Wintersemester 2011/2012 vom Institut für Rechtsinformatik in enger Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover angeboten.

Zum Wintersemester 2014/2015 hat Prof. Dr. Christian Heinze LL.M. (Cambridge) Herrn Prof. Metzger als Verantwortlichen des LL.B. abgelöst.