Neuigkeiten
Universitätsprofessur (m/f/d) für Bürgerliches Recht und Gewerblichen Rechtsschutz

Universitätsprofessur (m/f/d) für Bürgerliches Recht und Gewerblichen Rechtsschutz

© Marten Bjork | unsplash.com

BesGr. W3 NBesO

 

An der Juristischen Fakultät ist eine Universitätsprofessur der BesGr. W3 NBesO für Bürgerliches Recht und Gewerblichen Rechtsschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Gesucht wird eine im Bürgerlichen Recht und im Gewerblichen Rechtsschutz ausgewiesene Forscherpersönlichkeit, die auch Erfahrung in der Drittmitteleinwerbung haben sollte. Die künftige Stelleninhaberin oder der künftige Stelleninhaber soll neben der grundständigen Lehre (Staatsexamen) die wirtschaftsrechtlichen Schwerpunkte der Fakultät stärken und dabei insbesondere an der Ausbildung in den wirtschaftsrechtlichen Schwerpunktbereichen (IP- und IT-Recht; Handel, Wirtschaft und Unternehmen; Internationales und europäisches Recht) mitwirken. Erwartet wird daher die Bereitschaft, sowohl im Pflichtfach- und Schwerpunktstudium als auch in Weiterbildungsangeboten der Juristischen Fakultät mitzuwirken.

 

Aufgaben

Die Aufgaben im Allgemeinen und die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus dem Niedersächsischen Hochschulgesetz (NHG). Einzelheiten werden auf Anfrage erläutert.

Einstellungsvoraussetzungen und Bewerbung

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem zentralen Stellenportal der LUH.

Verfasst von Eck