Institut für Rechtsinformatik

Das Institut für Rechtsinformatik (IRI) existiert seit 30 Jahren an der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover. Dort hat sich das IRI als erste wissenschaftliche Einrichtung auf dem Gebiet des IT-Rechts in Deutschland etabliert. Forschung und Lehre am IRI sind international ausgerichtet und in ein Netzwerk europäischer Partnereinrichtungen eingebettet. Seit 2008 finden sich unter dem Dach des IRI der Lehrstuhl Forgó und der Lehrstuhl Heinze. Mit über 50 Mitarbeitern/-innen stellt das IRI eine der größten Forschungs- und Lehreinrichtungen zum IT- und Urheberrecht bundesweit dar. Die Schwerpunkte des Instituts liegen heute in den Bereichen Datenschutz, elektronischer Geschäftsverkehr sowie geistiges Eigentum, insbesondere Urheberrecht.

Weitere Informationen

  • Profil - Geschichte sowie Aufgaben und Ziele des IRI
  • Bibliothek - Öffnungszeiten der institutseigenen Bibliothek
  • Veranstaltungen - Forum IT-Recht, IRI Ideenwerkstatt, Tagungen

 

Kontakt

Institut für Rechtsinformatik

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Königsworther Platz 1
30167 Hannover


Telefon: +49-511/762-8161
Fax: +49-511/762-8290
E-Mail: sekretariat@iri.uni-hannover.de

IRI interaktiv

Folgen Sie dem IRI mit unseren interaktiven Angeboten: